Erste Quartalsausstellung im Schollbrockhaus

Außerdem geänderte Öffnungszeiten

Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität
Die Galerie Schollbrockhaus. Foto: Björn Koch

Ab Sonntag, 9. Januar 2022, ist die Kunst wieder präsent, jeden Sonntag von 13 bis 16 Uhr.

Die Künstler des Kunstvereins zeigen in der ersten Quartalsausstellung einen abwechslungsreichen Querschnitt aus Malerei, Collagen und Fotografie. Eintritt frei Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regelungen.

Diese Künstler stellen aus

  • Thomas Isenburg, Fotografie
  • Peter Knauf, Fotografie 'Portraits in schwarz/weiß'
  • Silvia Schmidt, Acryl 'Erinnerungen an den "Serum Run To Nome" Alaska 1925'
  • Nicolette Smutny, Landschaften in Acry/ abstrakte Malerei
  • Nicole Tenge, 'Nature Beat - von der Natur inspirierte Werke in Acryl'
  • Doris Vierkötter-Schuff, "Geheimnisvoll in Acryl"
  • Silke Wlekik, Malerei Realismus/Fantasie/Abstraktion/Collagen
Quelle: