ENTFÄLLT!! Radeln für das Lukas-Hospiz

Jüngster Teilnehmer beim Radeln für das Lukas Hospiz: Lukas Debes.
Jüngster Teilnehmer beim Radeln für das Lukas Hospiz 2018: Lukas Debes. Foto: Volker Hilbt

Schweren Herzen gibt die Leiterin des Lukas Hospiz, Anneli Wallbaum, in einer Pressemitteilung von Freitag (17.4.2020) bekannt, dass das Benefiz-Radeln für das Lukas-Hospiz in diesem Jahr ausfällt. Darauf haben sich die Verantwortlichen, nach den aktuellen Corona-Nachrichten, geeinigt. Das Radeln war für Samstag, 13. Juni 2020, geplant. Wallbaum: „Ich hatte immer noch ein bisschen Hoffnung, aber es sollte nicht sein. Wir danken an dieser Stelle allen - denen, die mitgefahren sind und auch denen, die in diesem Jahr wieder mitfahren wollten. Hoffen wir auf günstigeren Wind im nächsten Jahr - und, dass wir alle heile bleiben."

Hospiz radeln 2018.
Hospiz Radeln 2018. Foto: Arne Pöhnert
Juni
13
Samstag
Samstag, 13. Juni 2020, um 8 Uhr
Quelle: