halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Gerd Herzog, Chef des Imbisses

Bekannter Food-Experte testete in Gerd Herzogs Imbiss

Der nächste TV-Auftritt der 'Currywurst'

Die Currywurst ist Kult, nicht nur im Ruhrgebiet. Gleiches gilt aber auch für den gleichnamigen Imbiss an der Heidstraße in Wanne. Hier gibt es nach Angaben des Betreibers Gerd Herzog „die schärfste Currywurst der Welt“ und es ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, dass es um die Wurst geht.

Anzeige: Spielwahnsinn 2024

Die Bekanntheit und den Willen, eine „Manta-Platte“ mit Schärfegraden zwischen 10.000 und 16 Millionen Scoville auszuprobieren, lockt nicht nur auswärtige Besucher ein. Zum Vergleich: Eine ganz normale Paprika hat einen Scoville-Grad zwischen 0 und 10. Bei der Jalapeño-Chilli liegt er zwischen 2.500 und 8.000, bei einer Habañero bereits zwischen 100.000 und 350.000 Scoville.

Zahlreiche TV-Köche waren schon vor Ort

Zahlreiche TV-Köche und Moderatoren sind schon mit ihren Kamerateams in die Nähe des Hauptbahnhofs aufgebrochen, um annähernd Feuer spucken zu können. Der aktuellste Gast war der Koch und Food-Experte Sebastian Lege, der im Fernsehen gerne Lebensmittel genauer unter die Lupe nimmt und zeigt, was wirklich in ihnen steckt.

So sehen vier Millionen Scoville aus: Unscheinbar, aber extrem scharf.

„Sebastian Lege war nun zum ersten Mal hier. Mehr darf ich aber nicht verraten“, erläutert Currywurst-Chef Gerd Herzog im Gespräch mit halloherne. Das Management vom TV-Koch darf das aber. „Der Dreh war für den Sender VOX und deren zweite Staffel der Sendung 'Lege kommt auf den Geschmack“, teilt Wolfgang Ehmann auf Anfrage von halloherne mit. Die voraussichtliche Ausstrahlung des Beitrags ist für September oder Oktober 2024 geplant.

Sternkoch Björn Freitag war im Herbst 2023 da

Bis dahin dauert es also noch etwas - Zeit also, die man sich mit anderen Beiträgen vertreiben kann. Zum Beispiel mit dem von Björn Freitag in seiner WDR-Sendung „Der Vorkoster“, die Anfang Februar ausgestrahlt wurde und in der ARD-Mediathek verfügbar ist.

Gerd Herzog (r.) mit den Gewinnern beim Wettessen 2019 - das Wettessen kehrt im September 2024 zurück.

„Gedreht wurde vor ein paar Monaten, er war aber schon das zweite Mal hier. Das erste Mal war vor rund vier Jahren“, schildert der 69-jährige Herzog. „Björn Freitag war begeistert von unserer Wurst und unseren Saucen.“ Wie im Beitrag zu sehen ist, musste Freitag aber ab einer gewissen Schärfestufe dann aufgeben.

Gespräch und Verkostung als Video-Podcast aufgezeichnet

„Insgesamt gibt es über unseren Laden und unser bekanntestes Gericht von der Speisekarte schon rund 50 TV-Beiträge“, erzählt Wurst-Experte Herzog. So waren zum Beispiel auch die Comedians Hazel Brugger und Lutz van der Horst, beide aus der ZDF-Satiresendung „Heute Show“ bekannt, erneut zu Gast. „Sie waren ebenfalls 2019 schon mal hier und wollten die Schärfe nochmal ausprobieren“, erinnert sich der Imbiss-Chef. Zusammen mit Bruggers Ehemann Thomas Spitzer wurde das Gespräch als Podcast zusätzlich als Video festgehalten.

Beim Schärfe-Wettessen werden nach und nach immer schärfen Saucen ausprobiert - nur die wirklich erfahrenen Esser schaffen das.

Ebenso reihen sich Star-Koch Nelson Müller, ein Auftritt bei Stern TV mit dem damaligen Moderator Günther Jauch und viele weitere prominente Gäste in die TV-Laufbahn der Wanner „Currywurst“ ein.

Bekanntlich müssen Privatpersonen eine Verzichtserklärung für etwaige Folgeschäden nach dem Verzehr von 16 Millionen Scoville unterschreiben. Damit auch weiterhin die Scoville-Werte in die richtigen Rachen gelangen, muss die extra scharfe Currywurst vor Ort gegessen werden. Nicht zu vergessen sind die legendären Wettessen mit den schärfsten Saucen.

Anzeige: DRK 2024 - Job - Assistenz

30-jähriges Jubiläum samt Schärfe-Wettessen und Musik

Das kehrt nach langer Zeit auch wieder zurück und der Grund ist ein erfreulicher. „Wir feiern im September unser 30-jähriges Bestehen und ich werde 70. Das verbinden wir mit einer Feier und Musik auf dem Hof“, kündigt der Imbissbetreiber mit dem Spitznamen „Der Scharfmacher“ an. Wanne-Eickel wird also buchstäblich in mehreren Ausführungen brennen.

Besuch in der
| Autor: Marcel Gruteser