Dein Tag für Afrika 2019

Robert-Brauner-Schule macht mit

Projekte der Aktion Tagwerk.
Projekte der Aktion Tagwerk. (Archiv) Foto: Bernd Weisbrod, Ingelheim

Bei der Aktion Dein Tag für Afrika werden hunderttausende Schüler für Gleichaltrige in Afrika einsetzen, indem sie einen Tag lang jobben gehen oder andere Aktionen veranstalten, bei denen sie Spenden sammeln. Die Robert-Brauner-Schule macht mit und wird am Freitag, 14. Juni 2019, einen Sponsorenlauf veranstalten. Die gesamte Schülerschaft freut sich darauf, durch ihre sportliche Leistung Kindern in Afrika zu helfen. Der Lauf findet in dem kleinen Grüngebiet rund um den um den Teich am Birkenweg in Herne statt.

Mit jeder gelaufenen Runde sammeln die Schüler Spenden für die Bildungsprojekte des Aktion Tagwerk-Projektpartners Human Help Network in Burundi, Ruanda, Ghana, Uganda und Südafrika. So werden beispielsweise im Süden Ruandas jährlich rund 1.800 Kinder und Jugendliche, die ohne Eltern leben, sogenannte Kinderfamilien, unterstützt. Sie erhalten eine Krankenversicherung, landwirtschaftliche Beratung und ihnen wird der Schulbesuch ermöglicht. Organisiert und veranstaltet wird die bundesweite Kampagne von dem Verein Aktion Tagwerk.

Juni
14
Freitag
Freitag, 14. Juni 2019, um 10 Uhr
Quelle: