halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Cool Cats wollen auch Mitglied der Cranger-Kirmes-Pin-Tausch und Verkaufsbörse werden.

Tausch- und Verkaufsbörse

Crange: Eine Tauschbörse für die Pins vom Fritz

Eine weitere lieb gewonnene Tradition der Cranger Kirmes: Das Sammeln der Fritz-Pins. Seit 1996 gibt es in jedem Jahr einen Ansteckpin des Kirmesmaskottchen Fritz – auch in Zeiten der Pandemie, als die Kirmes nicht stattfand. In diesen zwei Jahren ließen sich die 'Pin-Macher' etwas Besonderes einfallen: Im ersten Jahr der Pandemie gab es den Pin mit dem Masken-Fritzchen und im zweiten Jahr, da schaute der Fritz in eine Wahrsagerkugel. Die einen sagen, das ist an die uralte Jahrmarktstradition angelehnt, aber andere behaupten auch, der Fritz schaut in die Kristallkugel, um zu sehen, wann die kirmeslose Zeit endlich endet.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Wie dem auch sei, der Fritz-Pin ist das beliebteste Andenken an den Rummel auf Crange und erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Viele Sammler haben sich manche Ausgabe sogar in doppelter Ausführung gekauft, damit sie ein Tauschobjekt zur Verfügung haben. Da bei manchen Sammlern die Pin-Reihe nicht ganz vollzählig ist, suchen sie Gleichgesinnte, mit denen sie die Pins tauschen können. Aber wie findet man diese Menschen?

Hier hatte Mondritter Gerd Herzog die zündende Idee. Er gründete die Cranger Kirmes Pin Tausch- und Verkaufsbörse. Damit scheint er einen Nerv getroffen zu haben, denn die Gruppe hat im Augenblick (Stand 8.8.2022) 378 Mitglieder. So hat Herzog seine Sammlung komplettiert und besitzt jetzt alle Pins, die jemals herausgekommen sind. Dazu zählt er auch die Gold- und Sonderpins, die zu Ostern (2021) und Weihnachten (2020) herausgekommen sind.

Die Mitgliederzahl ist laut Gerd Herzog aber noch steigerungsfähig, er sagt: „Es wäre schön, wenn wir bis zum Ende der Cranger Kirmes 500 Mitglieder hätten.“

Die Fritz-Pins und mehr

Cranger Kirmes Souvenirs 2019.

Jeder Fritz-Pin ist so unterschiedlich und bunt wie die Kirmes: Mal hat Fritz ein Kirmesherz in der Hand, oder einen Paradiesapfel oder Zuckerwatte, und da Fritz für sein Leben gerne Karussell fährt, gibt es den Pin natürlich auf mit den verschiedensten Fahrgeschäften. Fritz auf dem Breakdance No.2, auf dem Riesenrad, im Autoscooter und im Jahr2019 stach Fritz mit dem Happy Sailor in See, diesen 24. Fritz-Pin gab es sogar in Gold und in einem schwarzen Schmucketui.

Anzeige: DRK 2024 - Job - PFK Pool

Weitere Fritz-Artikel sind Tasse, Schlüsselanhänger, Radiergummi oder die Baumwolltasche mit langen oder kurzen Henkeln oder auch der Fritz-Pin als Kühlschrankmagnet.

| Autor: Carola Quickels
Stellenanzeigen: Jobs in Herne