Caritas-Sommersammlung 2019

Zeichen setzen

v.l. Ansgar Montag, Angelika Mahlke (stellvertretende Schulleiterin), Kirsten Midik.
v.l. Ansgar Montag überreicht Schulmaterialien, die durch die Caritas-Sammlung angeschafft werden konnten.. Foto: Caritas

Unter dem Leitwort Zeichen setzen ruft ab Samstag, 22. Juni 2019, der Caritasverband Herne zur diesjährigen Sommer-Sammlung auf. Bis Samstag,13. Juli 2019, bitten wieder ehrenamtliche Sammelnde an den Haustüren um eine Spende für die Finanzierung sozialer Hilfsangebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Das können zum Beispiel Gesprächsangebote, Lebensmittel, Mittagstische und Schulmaterialien für Kinder sein, aber auch für die Begleitung von Sterbenden und deren Angehörigen.

Die ehrenamtlich Helfenden führen offizielle Sammellisten mit sich. Sie haben zudem einen SammlerAusweis dabei, der den Stempel des örtlichen Pfarramts trägt. 70 Prozent des Sammlungserlöses verbleiben in den Kirchengemeinden. Die übrigen 30 Prozent gehen an den Caritasverband Herne. In Herne und Wanne-Eickel wurden bei der Sommersammlung 2018 insgesamt 26.863,90 Euro zusammengetragen.

Quelle: