Bewegung in der Trauer

v.l. Kerstin Tischler, Karola Rehrmann.
v.l. Kerstin Tischler, Karola Rehrmann. Foto: Veranstalter

Am Mittwoch, 11. September 2019, lädt der Dienst gemeinsam mit dem TV Börnig-Sodingen erneut zum Trauerspaziergang ein. Unter dem Motto Bewegung in der Trauer sind alle Menschen angesprochen, die auf ihrem Trauerweg im gemeinsamen Unterwegssein Kraft schöpfen möchten. Startpunkt des einstündigen Laufs ist um 17 Uhr die Akademie Mont-Cenis.

„Bei einem Spaziergang in der freien Natur lässt sich oftmals Belastendes leichter aussprechen und so Kraft und Mut für den Alltag geschöpft werden“, erklärt Koordinatorin Karola Rehrmann die Intention des Angebots. „Darüber hinaus kann die äußere Bewegung zu einer inneren Ruhe führen. Das macht den Kopf freier und andere Gedanken werden möglich.“

September
11
Mittwoch
Mittwoch, 11. September 2019, um 17 Uhr Akademie Mont-Cenis , Mont-Cenis-Platz 1 , 44627 Herne Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. 7. Termin: Mittwoch, 11. Dezember – 16-17 Uhr. mehr Infos: www.hospizdienst-herne.de und unter www.facebook.com/DIEZEITSCHENKER

Weitere Termine:

  • Mittwoch, 11. Dezember 2019, um 16 Uhr

Termine:

Quelle: