halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Benzingeruch in der Tiefgarage am Europagarten hat die Feuerwehr iauf den Plan gerufen.

Feuerwehr lüftet das Gebäude

Benzingeruch in der Tiefgarage Europagarten

Die Leitstelle der Herner Feuerwehr erreichte am Montag (3.6.2024, 9 Uhr) über den Notruf die Info, dass innerhalb der Tiefgarage auf der Bahnhofstraße am Europagarten sehr starker Benzingeruch wahrnehmbar sei. Daraufhin alarmierte die Leitstelle den zuständigen Löschzug der Feuerwache 1. Zeitgleich wurde der Anrufer angewiesen, die Tiefgarage zu verlassen.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Vor Ort nahmen die Einsatzkräfte den Benzingeruch auf der Zufahrtsrampe zur Tiefgarage ebenfalls wahr. Kräfte der Feuerwehr gingen unter Atemschutz und mit Messgeräten in die Tiefgarage vor. Trotz umfangreicher Messmaßnahmen konnte eine Ursache des Geruchs nicht festgestellt werden, nachdem das Gebäude gelüftet wurde, verflüchtigte sich der Geruch. Weitere Maßnahmen waren durch die Feuerwehr nicht erforderlich

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Insgesamt waren 14 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr für ca. eine Stunde im Einsatz gebunden.

Montag, 3. Juni 2024 | Quelle: Brandschutz Stadt Herne