Ausstellung Farbe darf...

Gisela Schulte stellt im EvK Herne aus

Bei der Ausstellung Farbe darf...Foto: EvKDance Area Herne.
Gisela Schulte im EvK.Foto: EvKGisela Schulte im EvK.

Farbe darf... lautet der Titel der Ausstellung, die seit Freitag (29.6.2018) im Evangelischen Krankenhaus Herne zu sehen ist (halloherne berichtete). Gezeigt werden Bilder von Gisela Schulte, deren Malerei von ausdrucksstarken Farben und Linien bestimmt wird. Die Ausstellung im EvK läuft innerhalb der von Annegret Schrader und Edelgard Sprengel betreuten Reihe Kunst & Kultur im Krankenhaus. Gisela Schulte ist geboren in Olsberg/Hochsauerlandkreis und lebt seit 1996 in Herne. Von 1993 bis 1995 nahm sie am Experiment Malerei im Kunstforum Bonn teil, von 1999 bis 2003 studierte sie Malerei und Grafik an der Freien Akademie Rhein/Ruhr in Krefeld. Seit 2009 ist sie Mitglied im Herner Künstlerbund.

Stadtwerke Crange 2018 as
ANZEIGE
Bei der Ausstellung Farbe darf...Foto: EvKIn der Ausstellung Farbe darf...

Die wesentlichen Ausdrucksmittel in Gisela Schultes Malerei sind Farbe und Linie. Die meist gegenstandslosen, teils abstrakten Arbeiten entstehen aus einem Wechselspiel innerer und äußerer Impulse, aus dem Spiel zwischen überlegtem, strukturiertem Farbauftrag und spontanem, intuitivem Tun. Gisela Schultes bevorzugte Materialien sind Acrylfarben - häufig selbst angerührt - und verschiedenartige Stifte. Mit kleinen Papierarbeiten malt sie sich frei und findet über diese Form des Experimentierens zu der Farbe, die in dem Moment zu ihr passt. Ihre Arbeitsweise ist oft seriell, so dass Werke entstehen, die aufeinander aufbauen und zusammen gehören. Eine Einführung in die Ausstellung bot die Kunsthistorikerin Andrea Prislan. Die Eröffnung wurde durch eine tänzerische Darbietung der Dance Area Herne begleitet. Die Arbeiten von Gisela Schulte sind bis 30. September 2018 im EvK Herne-Mitte, Wiescherstraße 24, zu sehen.

Bei der Ausstellung Farbe darf...Foto: EvKIn der Ausstellung Farbe darf...
KBS Minijob 11
ANZEIGE
Quelle: Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne / Castrop-Rauxel 06. Juli 2018, 11:57 Uhr