halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Kemal Balkan (l.) und H.D. Gölzenleuchter (r.) stellen in der vhs-Galerie aus.

vhs-Galerie zeigt Werke der Künstler H.D. Gölzenleuchter und Kemal Balkan

Ausstellung 'Bäume, Träume, Menschen'

Von Freitag, 1. September, bis Sonntag, 22. Oktober 2023, ist in der VHS-Galerie, Wilhelmstraße 37, die Ausstellung „Bäume, Träume, Menschen“ zu sehen. Es werden Arbeiten der Künstler H.D. Gölzenleuchter und Kemal Balkan gezeigt.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Humanistischer und sozialkritischer Blick

H.D. Gölzenleuchter und Kemal Balkan sind schon über viele Jahre freundschaftlich miteinander verbunden. Die Ausstellung „Bäume, Träume, Menschen“ ist ihr erstes gemeinsames Ausstellungsprojekt. Beide verbindet ein sozialer, H.D. Gölzenleuchter und Kemal Balkan sind schon über viele Jahre freundschaftlich miteinander verbunden. Die Ausstellung „Bäume, Träume, Menschen“ ist ihr erstes gemeinsames Ausstellungsprojekt. Beide verbindet ein sozialer, humanistischer und sozialkritischer Blick auf die Gesellschaft und Lebensverhältnisse der Menschen, wozu die ökologischen und umweltbedrohenden Entwicklungen und Problematiken gehören. „Das, was ich gemacht habe, musste ich auch machen“, sagt Gölzenleuchter über seine Werke.

Die vhs-Galerie zeigt „Bäume, Träume, Menschen“.

Ihre Arbeiten sprechen das mal direkt, dann wieder poetisch, aber auch erotisch in ihrer individuellen Arbeitsweise an. Gleichsam ist die Ausstellung ein Dialog zwischen den beiden Künstlern, den sie auch mit dem Publikum führen möchten.

Balkan über seinen kreativen Prozess

Kemal Balkan, schon lange in Herne/Wanne-Eickel lebend, ist mit seinen Werken im Ruhr-Revier in Einzel- wie Gruppenausstellungen wiederholt zu sehen gewesen, unter anderem auch in der Städtischen Galerie Herne. Seine Arbeitsweise ist oft expressiv, impulsiv oder auch experimentell. Aber immer, wie er deutlich macht, mit dem Leben verbunden. „Wenn ich male, spiele ich. In dem Moment bin ich nicht erwachsen und auch kein Familienvater“, sagt Balkan über seinen kreativen Prozess.

H.D. Gölzenleuchters Karriere begann 1971

H.D. Gölzenleuchter, dessen Karriere als Bildender Künstler und Autor 1971 in Wanne-Eickel begann, hat seine Arbeiten im In- und Ausland ausgestellt. Wiederholt war er mit seinen oft großformatigen Holzschnitten und Fotografien in der vhs-Galerie präsent. 2018 wurde er für seine Arbeit mit dem NRW Landesverdienstorden ausgezeichnet. In der Publikation „Der Emscherbrücher“ der Gesellschaft für Heimatkunde Wanne-Eickel ist er regelmäßig mit Wort- und Bildbeiträgen vertreten

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der VHS in Wanne kostenfrei zu sehen von Montag bis Freitag, 9 bis 20 Uhr.

Vergangene Termine (36) anzeigen...
  • Freitag, 1. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 4. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 5. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 6. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 7. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 8. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 11. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 12. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 13. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 14. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 15. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 18. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 19. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 20. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 21. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 22. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 25. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 26. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 27. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 28. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 29. September 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 2. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 3. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 4. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 5. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 6. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 9. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 10. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 11. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 12. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 13. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Montag, 16. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Dienstag, 17. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 18. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 19. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
  • Freitag, 20. Oktober 2023, von 9 bis 20 Uhr
Mittwoch, 30. August 2023 | Quelle: Stadt Herne