Anselm Kiefer

Online-Vortrag

VHS-cats.
VHS-cats. Grafik: Jörg Lippmeyer

Die vhs Herne lädt kunstinteressierte Herner am Dienstag, 20.10.2020, zu einem kostenfreien Online-Vortrag über Anselm Kiefer ein. Kiefer ist einer der bekanntesten deutschen Künstler der Nachkriegszeit. Anlass ist die Ausstellung der Mannheimer Kunsthalle aus der Sammlung Grothe.

Anselm Kiefers monumentale Werke setzen sich überwiegend mit geschichtlichen Themen wie dem Judentum und den Medien der Erinnerungskultur auseinander. Nicht nur durch ihre reine Größe, auch durch ihre haptische Materialität - die Lieblingswerkstoffe des international renommierten Ausnahmekünstlers sind Asche und Blei - sind seine Werke überwältigend. Der Kurator der Ausstellung, Dr. Sebastian Baden, gibt in diesem Web-Vortrag einen Einblick in das kuratorische Konzept und einen Überblick zu ausgewählten Werken.

Oktober
20
Dienstag
Dienstag, 20. Oktober 2020, von 19 bis 20 Uhr Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen per Mail an: . Nennen Sie Kursnummer 20B6211 und den Veranstaltungstitel und Sie erhalten den Zugangscode.
Autor: