6. Steampunk Jahrmarkt

Quasi die Eröffnung des Historischen

3. Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum
Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum Foto: Robert Freise

Bochum. Innerhalb kürzester Zeit hat sich der Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum als Szene-Treffen für die Anhänger und Freunde des Genres etabliert. In diesem Jahr findet er zum 6. Mal in der Kulisse des Historischen Jahrmarkts am Samstag, 15. Februar 2020, statt. Wem noch die richtigen Accessoires für die stilechte Gewandung fehlen, der wird bei zahlreichen Ausstellern fündig. In diesem Jahr wieder mit dabei ist das Abacus Theater, das die Gäste mit einer spektakulären Mischung aus Walking Acts und Straßentheater mit auf eine Reise à la Jules Verne nimmt.

5. Steampunk Jahrmarkt
Steampunk Jahrmarkt Foto: Björn Koch

Steampunk – das bedeutet futuristische Technik kombiniert mit Material und Mitteln des viktorianischen Zeitalters. Erstmals aufgetreten als literarische Strömung in den 1980er Jahren, entwickelte sich der Steampunk im Laufe der Zeit zu einem Kunstgenre, einer kulturellen Bewegung, einem Stil und einer Subkultur.

3. Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum
Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum Foto: Björn Koch
Februar
15
Samstag
Samstag, 15. Februar, um 13 Uhr bis Sonntag, 16. Februar 2020, um 1 Uhr Jahrhunderthalle Bochum , An der Jahrhunderthalle 1 , 44793 Bochum Eintrittspreise 6.Steampunk Jahrmarkt: Vorverkauf: 20 Euro, Kinder (bis einschl. 14 J.) 15 Euro, (www.reservix.de), Abendkasse 24 Euro, Kinder 19 Euro inkl. Nutzung aller Fahrgeschäfte
Quelle: