Wenn Eltern älter werden

Offener Austausch

Eröffnung des Quartiersbüros des Caritasverband in Herne (NW), am Dienstag (23.10.2018). Die Räume befinden sich in der Viktor-Reuter-Straße 1 in der Innenstadt.
Eröffnung des Quartiersbüros des Caritasverband. Foto: Stefan Kuhn

Der Caritasverband Herne lädt am Mittwoch, 11. September 2019, in der Zeit von 17:30-19 Uhr, in das Quartiersbüro an der Viktor-Reuter ein. Das Thema des Offenen Austauschs ist an diesem Tag: Wenn Eltern älter werden. Plötzlich ist sie da, die Situation: Eltern benötigen immer mehr Unterstützung und Hilfestellung im Alltag. Alle wissen um das Älterwerden und trotzdem kommt es überraschend und wirft dabei viele Fragen auf.

Wie geht es weiter, was kann ich für mich tun, wer oder was bringt Entlastung, wo finde ich Hilfe, geht es anderen ähnlich? Die Situation ist oftmals ein Spagat zwischen den unterschiedlichen Bedürfnissen. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Sozialstation des Caritasverbandes Herne statt.

September
11
Mittwoch
Mittwoch, 11. September 2019, von 17:30 bis 19 Uhr Quartiersbüro Herne-Mitte des Caritasverbandes Herne , Viktor-Reuter-Straße 1 , 44623 Herne Ansprechpartnerinnen: Rita Ludwig Tel 02323 92960-934. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Quelle: