20 Jahre Selbsthilfegruppe Schlafapnoe

Zu einem Tag des Kennenlernens am Donnerstag, 11. Juli 2019, ab 16 Uhr, lädt der Sprecher der Gruppe Schlafapnoe / Atemstillstand, Jürgen Meyer, in die Nordstraße 197 ein: „Wir lassen es richtig krachen. Denn fast auf den Tag genau feiert die Selbsthilfegruppe in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.“ Die Gruppenmitglieder, ihre Angehörigen und zahlreiche Unterstützer freuen sich auf viele Gäste.

Schnarchen tritt nicht selten auf, doch wie schwerwiegend das Problem Schlafapnoe / Atemstillstand sein kann, ist den Betroffenen selbst oft gar nicht bewusst. Die Gefahren von Schlafapnoe zu benennen und über Therapien zu informieren, hat sich die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe/Atemstillstand Wanne-Eickel zum Ziel gesetzt. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig an jeder zweiten Donnerstag im Monat im EvK Eickel, Marienstraße 2.

Juli
11
Donnerstag
Donnerstag, 11. Juli 2019, um 16 Uhr Mehr Infos zur Gruppe Schlafapnoe/Atemstillstand Wanne-Eickel gibt es beim Vorsitzenden Jürgen Meyer, Tel 02323 / 80 688, www.schlafapnoe-herne-eickel.de oder über die städtische Kontaktstelle Bürger-Selbsthilfe-Zentrum Herne, Tel 02323 / 16-36 36, E-Mail:
Quelle: