Neuer IHK-Präsident besucht Herne

Philipp Böhme traf OB Dr. Dudda

OB Dr. Frank Dudda und IHK-Präsident Philipp Böhme.
OB Dr. Frank Dudda und IHK-Präsident Philipp Böhme. Foto: Philipp Stark / Pressebüro Stadt Herne

Philipp Böhme ist der neue Präsident der IHK Mittleres Ruhrgebiet. Am Mittwoch (8.6.2022) hat er seinen Antrittsbesuch bei Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda gemacht.

Der Oberbürgermeister nutzte das Treffen, dem Kammerpräsidenten die Strategie der Stadtverwaltung für Hernes Zukunft in der Metropole Ruhr näherzubringen. Dr. Dudda zeigte auf, dass die Stadt in Sachen Entwicklungsdynamik einiges zu bieten hat.

„Auf dem Weg zur grünsten Industrieregion der Welt ist der starke Industrie- und Wirtschaftsverband ein essentieller Partner, mit dem wir gemeinsam die Zukunft gestalten werden“, so Dr. Dudda.

Quelle: