Vorbereitungslehrgang für Fischerprüfung

Sportfischereiverein Herne 1902

Durch die Corona-Pandemie können viele Vereine einen Mitgliederzuwachs verzeichnen.
Sportfischereiverein Herne gegr. 1902 e.V. bietet Vorbereitungen für die Fischerprüfungen an. Foto: Pixabay

Der Sportfischereiverein (SFV) Herne1902 bietet auch in diesem Jahr wieder einen Vorbereitungslehrgang auf die Fischerprüfung an, der von erfahrenen Ausbildern durchgeführt wird. Bisher seien weit mehr als 1.000 Angler beim SFV Herne erfolgreich ausgebildet worden. Der Verein hat das Zertifikat für die Ausbildung zur Fischerprüfung des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e.V. erhalten und ist berechtigt, Teilnahmebescheinigungen für den LFV auszustellen.

Der Lehrgang beginnt am 13. September 2021 und findet jeweils montags und mittwochs von 19 bis 21 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Vereinslokal des SFV Herne, Gaststätte „Zur Schleuse“, Schleusenweg 27. Anmeldungen für den Lehrgang werden am 4. August und 1. September zwischen 18 und 19:30 Uhr sowie am 13. September ab 18 Uhr vor Lehrgangsbeginn im Vereinslokal entgegengenommen.

Ein späteres Einsteigen in den laufenden Lehrgang ist möglich. Ansprechperson für nähere Informationen ist Jörg Monse Tel 02323/80440 sowie über die Internetseite des Vereins www.angelverein-herne.de . Die Prüfung durch die Untere Fischereibehörde findet voraussichtlich Ende November 2021 statt.

September
13
Montag
Montag, 13. September 2021, von 19 bis 21 Uhr Sportfischereiverein - SFV - Herne, Gaststätte Zur Schleuse , Schleusenweg 27 , 44628 Herne Anmeldungen werden vom 4. August, 1. September und 13. September entgegen genommen.
Quelle: