VHS-Kalender 2020

10 für zwanzig20 - der neue VHS-Kalender.
10 für zwanzig20 - der neue VHS-Kalender. Foto: VHS

Seit 2012 gestaltet Christian Brehm mit Fotografen der VHS einen Kalender mit zwölf Herner Motiven, so auch für das kommende Jahr 2020. Unter dem Titel 12 für zwanzig20 kann der ab sofort für 10 Euro erworben werden. Wie immer ist der neue VHS-Kalender mit viel Engagement gestaltet worden und hält beeindruckende Bilder für das Jahr 2020 bereit. Und wie immer ist es diesmal so, dass der komplette Reinerlös aus dem Projekt Herner Kindern gespendet wird. In diesem Jahr haben sich die Fotografen den Tigerpalast Herne ausgesucht. Der Tigerpalast hat sein Kindertheater in den Räumen des Jugendheims Heisterkamp untergebracht.

Christian Brehm: "Wir haben in diesem Jahr drei neue Fotografen dabei, die alle voller Eifer bei der Sache waren. Sie haben sich schnell ins Team eingefunden, so dass es neue Stile im Kalender zu entdecken gilt." Und wie immer ist es auch so, dass es neben den Kindern und den Fotografen noch weitere Gewinner gibt. Unter den Kalender-Besitzern wird es wieder eine Verlosung geben. Gespendet wurden zum einen eine Massage einer Physiopraxis in Herne und ein Herner Unternehmen hat ein Trikot vom FC Schalke 04 der aktuellen Saison mit originalen (!) Unterschriften aller Spieler zur Verfügung gestellt.

Die Fotografen stehen selbst auch am Samstag, 30. November 2019, in der Hiberniaschule, am Sonntag, 1. Dezember 2019, auf dem Strünkeder Advent und am Samstag, 7. Dezember 2019, im Lukas Hospiz hinter den Verkaufsständen.

Quelle: