halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Frühlingskirmes steigt in Wanne von Donnerstag, 29. Februar, bis Sonntag, 3. März 2024 - mit dabei ist auch wieder das Karussell

Frühlingskirmes in Wanne und City-Kirmes in Herne laden ein

Start in das neue Rummeljahr steht bevor

Eine neue Runde, eine neue Abfahrt: Das neue Kirmesjahr in Herne startet. Den Auftakt zum Rummel macht die Wanner Frühlingskirmes in der dortigen Innenstadt von Donnerstag, 29. Februar, bis Sonntag, 3. März 2024. Eine Woche später, von Donnerstag, 7. März, bis Sonntag, 10. März 2024, folgt die neue Ausgabe der City-Kirmes in der Herner Innenstadt.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Timo Lichte, Vorsitzender der Herner Schaustellervereinigung, hat dazu zusammen mit seinen Beschicker-Kollegen Wagen, Stände und Karussells aus dem Winterschlaf erweckt. „In Wanne ist es eine gemütliche Familienkirmes, bei der für jeden etwas dabei ist. Die passt sehr gut zur dortigen Innenstadt“, betont Lichte im Gespräch mit halloherne.

'X-Factor'-Karussell sorgt für Adrenalin

So seien logischerweise nicht alle Stände mehrfach vertreten, dennoch habe man zum Beispiel mit dem Karussell „X-Factor“ eine rasante Schaukel im Angebot. Für die kulinarische Verpflegung sorgen die gewohnten Stände mit Bratwurst, Backfisch, Pommes, Crêpes und Co. Für Kinder soll es auch Vergnügungsstände wie das gewohnte Entenangeln oder Bälle werfen geben.

In der Herner Innenstadt wird dagegen die Palette für Kirmes-Fans schon deutlich ausgeweitet: Vom City-Center bis runter zum Robert-Brauner-Platz warten rund 50 Beschicker auf Besucher und hoffen gleichzeitig auf gutes Wetter.

Die Herner City Kirmes lädt mit rund 50 Schaustellern zu einem entspannten Rundgang ein.

„Ein Höhepunkt ist das Feuerwerk am Samstagabend, 9. März 2024, um 20 Uhr. Vom Dach des City-Centers fliegen die Raketen in die Luft“, kündigt Lichte an. Diese Tradition wollten die Schausteller auch beibehalten – unter anderem das Stadtmarketing Herne hatte vor allem aus Kostengründen bei manchen Veranstaltungen zuletzt auf Feuerwerk am Himmel verzichtet.

Eröffnungsfeier mit Bürgermeister Kai Gera

Eine kleine Eröffnungsfeier am Donnerstag, 7. März 2024, findet gegen 17:30 Uhr mit Bürgermeister Kai Gera statt – auch wenn die Schausteller zuvor schon öffnen. Ein Umzug von vereinzelten Sportvereinen als auch die Teilnahme einer Blaskapelle läutet die zweite Kirmes innerhalb einer Woche ein.

Öffnungszeiten in der Herner City gibt es wie im vergangenen Jahr nicht. „Wir bemühen uns, so viel es geht zu öffnen und orientieren uns grob an den Geschäften. Morgens um zehn Uhr wird es aber noch nicht so weit sein. Alles andere hängt vom Wetter und den Besucherströmen ab. Daher kann es sein, dass der ein oder andere abends keine Bratwurst mehr bekommt“, schildert Timo Lichte.

Anzeige: Spielwahnsinn 2024

Ein Lob verteilt er aber noch an die Stadt sowie an Polizei und Feuerwehr: Alle Absprachen, als auch der Aufbau, haben bislang reibungslos funktioniert. Nun fehlt nur noch passables Wetter - dann werden auch die Besucher nach Wanne und nach Herne kommen.

Wie im Jahr 2019 soll ein Höhenfeuerwerk bei der City-Kirmes in der Innenstadt am Samstag, 9. März 2024, gegen 20 Uhr für staunende Blicke sorgen (Archivbild).
Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Donnerstag, 29. Februar, um 15 Uhr bis Sonntag, 3. März 2024, um 21 Uhr
Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Donnerstag, 7. März, um 13 Uhr bis Sonntag, 10. März 2024, um 21 Uhr
| Autor: Marcel Gruteser