halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Christel und Jürgen Uhlmann mit den Schülern.

Sehkraft von 10.000 Grundschülern überprüft

Am Donnerstag (11.2.2016) testeten Christel und Jürgen Uhlmann von der Verkehrs-Wacht Wanne-Eickel bei den Drittklässlern der Grundschule an der Claudiusstraße den 10.000. Schüler. Seit acht Jahren bietet die Verkehrs-Wacht Wanne-Eickel in den Herner Grundschulen einen kostenlosen Seh- und Farbtest an. Gutes Sehen nützt immer. Es unterstützt das Ziel der Verkehrs-Wacht, Schulweg-Unfälle zu verhindern bzw. zu reduzieren. Wenn festgestellte Seh-Mängel (ca. 13 Prozent) gravierend sind, raten die Uhlmanns den Eltern, unverzüglichen einen Augenarzt aufzusuchen. Gerade vor der Radfahr-Ausbildung im 4. Schuljahr durch Schule und Polizei wird deutlich, wie wichtig Seh- und Farbtests sind.

Anzeige: Glasfaser in Crange
Anzeige: Spielwahnsinn 2024
| Autor: Herbert Terlau