Reden kann man lernen

vhs- Seminar

VHS - Schmubi
vhs. Foto: Stefan Kuhn

Wir tun es täglich und oft: miteinander reden. Mal gelingt es uns besser, mal kommt es zu Missverständnissen, Konflikten oder größeren Auseinandersetzungen. Und manchmal wissen wir gar nicht, weshalb ein Gespräch so unbefriedigend bleibt. In diesem Wochenseminar, 21.-25 September 2020, 8:30-14 Uhr soll es vor allem darum gehen, das eigene Redeverhalten in unterschiedlichen Kontexten zu reflektieren.

Anhand verschiedener Kommunikationsmodelle wird aufgezeigt, worauf wir im Miteinander achten können, um eine wertschätzende Kommunikation zu führen. In Übungen lernen die Teilnehmer zudem die Wirkung ihrer Körpersprache, Mimik und Gestik kennen und können selbstbewusstes und schlagfertiges Auftreten trainieren.

Weitere mögliche Inhalte werden in Absprache mit den Teilnehmern zu Beginn des Bildungsurlaubs festgelegt. Weitere Themen: Moderation, Diskussionsleitung, Mitarbeitergespräche, Konfliktgespräche.

September
21
Montag
Montag, 21. September, um 8:30 Uhr bis Freitag, 25. September 2020, um 14 Uhr VHS im Haus am Grünen Ring , Wilhelmstraße 37 , 44649 Herne Kursnummer 4032. Kosten 120 Euro. Anmeldungen bitte online oder unter: 02323 / 16-2920 oder 02323 / 16-3584.
Quelle: