Kradfahrer (28) schwer verletzt

Zusammenstoß bei Wendemanöver

Eine 63-jährige Bochumerin befuhr am Mittwoch (4.7.2018, 13.30 Uhr) mit ihrem Pkw die Herner Bahnhofstraße in Richtung Recklinghausen. Als sie in Höhe der Hausnummer 238 (Einmündung an der Robert-Grabski-Straße) wendete, übersah sie den mit seinem Motorrad in Richtung Herne fahrenden Mann. Der Zweiradfahrer stürzte nach der Kollision auf die Fahrbahn, sein Motorrad beschädigte zudem ein abgestelltes Fahrzeug. Der 28-jährige Herner ist schwer verletzt worden. Er verblieb stationär im Krankenhaus.

Stadtwerke Crange 2018 as
ANZEIGE
KBS Minijob 11
ANZEIGE
05. Juli 2018, 10:13 Uhr