'Komm mach mit!'

Mitmachtag 2021 lädt am 19. September ein, Motto: 'Total-lokal'

Mitmachtag 2018.
Ähnlich wie beim Mitmachtag 2018 soll es am Sonntag, 19. September 2021, werden - nur diesmal unter Corona-Bedingungen (Archivbild). Foto: Stefan Kuhn

Unter dem Motto „Komm mach mit!“, laden die Mitgliedsverbände des Herner Stadtjugendrings (SJR) alle Kinder und Teens mit ihren Familien am Sonntag, 19. September 2021, zwischen 14 Uhr und 16.30 Uhr unter dem Motto „Mitmachtag – Total lokal“ zu einem Mitmachtag unter Pandemiebedingungen ein, heißt es in einer Mitteilung von Freitag (11.9.2021).

„Wir werden auf Abstand achten und bitten alle Besucher mindestens eine medizinische Maske mitzubringen, die in Schlangen, auf den Toiletten und dort, wo Abstand nicht möglich ist, getragen werden muss“, erläutert Friedhelm Libuschewski einen Teil des Hygieneschutzkonzeptes. „Den Verbänden im SJR ist es aber gerade in der Pandemie immens wichtig, den Mitmachtag nicht ein zweites Mal wegen Corona ganz absagen zu müssen.“ Rebecca Goeke ergänzt: „Wir wollen in Verbindung mit dem Weltkindertag am 20. September Kindern und Teenagern in Herne wieder interessante und spannende gemeinsame Erlebnisse anbieten.“

Zwei Orte

Auf dem Europaplatz in Herne-Mitte und im Hof des Heimatmuseums Wanne, Unser Fritz- Straße 108, laden deshalb Herner Jugendverbände und die Jugendförderung der Stadt Herne, zu einem interessanten und abwechslungsreichen Mitmachprogramm ein. Der Familienausflug ins Heimatmuseum Wanne, das ebenfalls geöffnet hat, oder auf den Europaplatz ist also am Sonntag, 19. September 2021, für alle Familien Pflicht, heißt es in der Mitteilung.

{description}
"Komm, mach mit!": Ein Teil vom Plakat des Mitmachtags 2021. Foto: Stadtjugendring Herne

Soviel verrät der Stadtjugendring schon vorab: Neben Highlights wie Kletterwand, Hüpfburg und Torschussgeschwindigkeitsmessung wird es wiederum zahlreiche Kreativangebote zum Selberbasteln, kleinere Spiel- und Mitmachangebote wie Kinderschminken, Riesenseifenblasen, Sandmalerei, Vier gewinnt, Riesenjenga, den Reaktions- und Schnelligkeitstest an der T-Wall oder den Familienflipper und einen Fahrzeugparcours sowie Entenangeln geben. Mit selbst gestalteten Buttons, aus Wäscheklammern gebauten Flugzeugen, Macramee- oder Paracordbändern und selbst gravierten Gläsern gehen die Kids dann stolz nach Hause.

Alle Angebote kostenlos

Der Stadtjugendring weist ausdrücklich darauf hin, dass alle Mitmachangebote an diesem Tag für Kinder kostenlos sind. Um für die Kids und Teenager alles vorzubereiten und den Ablauf gelingen zu lassen, stehen aus den beteiligten Verbänden und Jugendzentren rund 60 Mitarbeitende parat. „Wir sehen uns", schreibt der Stadtjugendring abschließend.

September
19
Sonntag
Sonntag, 19. September 2021, von 14 bis 16:30 Uhr Europaplatz , Europaplatz 1 , 44623 Herne Alle Angebote kostenlos.
September
19
Sonntag
Sonntag, 19. September 2021, von 14 bis 16:30 Uhr Heimatmuseum Unser Fritz , Unser-Fritz-Straße 108 , 44653 Herne Alle Angebote kostenlos.
Quelle: