'Keiner schiebt uns weg'

Filmvorführung zur Fairen Woche

Faire Woche in Herne
Faire Woche in Herne Foto: Wolfgang Quickels

Während der Fairen Woche veranstaltet das städtische Büro für Gleichstellung und Vielfalt am Donnerstag, 23. September 2021, um 17 Uhr eine Filmvorführung. Gezeigt wird die bewegende Ruhrgebiets-Komödie „Keiner schiebt uns weg“.

In dem 1979 in Gelsenkirchen spielenden Film geht es um drei Mitarbeiterinnen eines Fotolabors, die durch Zufall erfahren, dass sie für gleiche Arbeit viel schlechter bezahlt werden als ihre männlichen Kollegen. Die drei wollen sich nicht länger betrügen lassen, sammeln Unterschriften und verklagen ihren Arbeitgeber mit Hilfe der Gewerkschaft. Die Filmvorführung ist kostenlos und findet im Büro für Gleichstellung und Vielfalt, Berliner Platz 5, statt. Interessierte können sich telefonisch unter 02323/163174 anmelden.

September
23
Donnerstag
Donnerstag, 23. September 2021, um 17 Uhr Martin-Opitz-Bibliothek , Berliner Platz 5 , 44623 Herne
Quelle: