halloherne.de

lokal, aktuell, online.
D55 lädt zum Workshop mit Künstler Hassan Jelveh. (Archivfoto).

Workshop mit Hassan Jelveh, es sind noch Plätze frei

ID55 lädt zum 'Samstagsmaler'

ID55 goes kreativ. Der Verein für alle, die anders alt werden wollen, belässt es nicht bei Exkursionen in die außergewöhnlichen Museen und Galerien des Ruhrgebiets, in Zukunft wollen die ID55-Freunde auch selbst mit Pinsel, Farbe und Leinwand gestalten. Dabei hilft ID55 der Herner Künstler Hassan Jelveh. Er leitet am Samstag, 14. Oktober, von 10 bis 16 Uhr unter dem Titel „Die ID55-Samstagsmaler“ den ersten Kreativ-Workshop. Es sind noch Plätze frei. Der Malworkshop findet im Atelier Hassan Jelveh, Unser Fritz Straße 22, statt.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Hassan Jelveh wurde 1957 in Golpayan (Iran) geboren. 1993 emigierte er mit der Familie nach Deutschland und lebt seitdem in Herne. Jelveh ist Mitglied im Herner Künstlerbund `90 e.V. und hatte Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Die Teilnahmekosten pro Person betragen 80 Euro. Ein kleiner Mittagsimbiss gehört auch dazu. Das Material (Keilrahmen) ist gesondert zu bezahlen. Die Kosten für Keilrahmen variieren je nach Wahl zwischen 12 Euro (40 x 50 cm) bis 35 Euro (80 x 100 cm). Anmeldungen unter info@id55.de

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Samstag, 14. Oktober 2023, von 10 bis 15 Uhr
Freitag, 29. September 2023 | Quelle: Journalistenbüro Herne