Große Gala der Dance Arena im Kuz

Celebration im Kulturzentrum: Die Dance Arena feiert ihren 15. Geburtstag.
Celebration im Kulturzentrum: Die Dance Arena feiert ihren 15. Geburtstag. Foto: Veranstalter

Unter dem Titel Celebration feiert die Dance Area am Sonntag, 12. Mai 2019, 16 Uhr, im Kulturzentrum Herne ihr 15 jähriges Bestehen. Im ersten Teil der Show zeigt die Schule für Bühnentanz, Musical, Schauspiel und Tanzpädagogik die Uraufführung von Forget Me Not (Buch Jonah Rausch & Alina Reicherts). Dabei handelt es sich um den Teil der Geschichte von Hänsel und Gretel, den die Gebrüder Grimm nicht erzählt haben. Ein Fehler, der einer Gruppe von Kindern fast zum Verhängnis wird.

Verloren in einem verwunschenen Wald suchen sie den Weg zurück nach Hause. Dabei treffen sie ein seltsames Mädchen und erfahren, dass sie in einer Welt des Vergessens von Gretel gefangen gehalten werden. Der einzige Weg hinaus führt an ihr und Hänsel vorbei. Doch gerade das scheint unmöglich, da Gretel sich gar nicht bewusst ist, dass ihr Wunsch nach einer heilen Welt die Kinder an der Rückkehr zu ihren Eltern hindert. Wird es ihnen gelingen dem Vergessen zu entkommen? Und können sie dabei dem schwarzen rabenhaften Wesen, das sich als Familiar der Hexe ausgibt, wirklich trauen?

Im zweiten Teil präsentieren die kleinen und großen Solisten, Gäste und Ensemblemitglieder mit Ausschnitten aus dem breit gefächerten Repertoire ein abwechslungsreiches Stück Show-Geschichte der Dance Area. Dauerbrenner, neue Choreographien, prämierte Tanzstücke und Lieder aus bekannten Musicals laden das Publikum zum Feiern ein.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Sonntag, 12. Mai 2019, um 16 Uhr
Quelle: