halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Henry Prince Chukwunedozie (2.v.l., auf Platz 3) kämpfte sich bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften der U14 in Paderborn auf das Treppchen vor.

Henry Prince Chukwunedozie holt Rang drei in der Halle

Ein voller Erfolg für den TV Wanne

Die Westfälischen Hallenmeisterschaften der U14 in Paderborn waren am Sonntag (3.3.2024) ein voller Erfolg für den TV Wanne 1885. Henry Prince Chukwunedozie überzeugte mit starken Leistungen und kämpfte sich in zwei Disziplinen auf das Treppchen vor.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Über die 60m Strecke sicherte sich Chukwunedozie einen starken 3. Platz mit einer hervorragenden Zeit von 8,45 Sekunden. Auch im Weitsprung konnte er seine Klasse unter Beweis stellen und landete mit einer Weite von 4,80m auf dem 2. Platz.

Anzeige: CDU Europawahl 2024

Trainer und Vereinsmitglieder waren begeistert von der Leistung des jungen Athleten und lobten sein Engagement und seinen Trainingsfleiß. „Henry hat sich in den letzten Monaten kontinuierlich verbessert und steigert sich von Wettkampf zu Wettkampf. Wir sind sehr stolz auf seine Erfolge bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften“, sagt der Trainer Sascha Teufert vom TV Wanne 1885.

| Quelle: TV Wanne 1885
Stellenanzeigen: Jobs in Herne