Ein prallvoller Adventsmarkt in Eickel

Auf dem Adventsmarkt des Lions Clubs Herne-Emschertal in Eickel.
Auf dem Adventsmarkt des Lions Clubs Herne-Emschertal in Eickel. Foto: Günter Mydlak
Lachsspezialitäten am Stand des Lions Clubs Herne-Emschertal.
Lachsspezialitäten am Stand des Lions Clubs Herne-Emschertal. Foto: Günter Mydlak

Der Adventsmarkt des Lions Clubs Herne-Emschertal am Sonntag (7.12.2014) im Innenhof des Eickel-Centers erinnerte bisweilen an die Rush-Hour auf der Cranger Kirmes - kein vorwärts und kein rückwärts. Aber dazu erklang Weihnachtsmusik, und die vielen hundert Besucher nahmen es adventlich gelassen. Auch der am Nachmittag einsetzende Regen änderte nichts an der Stimmung inmitten von Glühweinduft, Lachs und Stockbrot und und und.

Bei den Lionessen. Lachsspezialitäten am Stand des Lions Clubs Herne-Emschertal. Am Stand der Leos Wanne-Eickel. Am Stand der Emschergau-Jäger(innen).

Ein prallvoller Adventsmarkt in Eickel

zur Fotostrecke
Ein Blick in die Wanner-Weiber-Runde.
Ein Blick in die Wanner-Weiber-Runde. Foto: Günter Mydlak

Zahlreiche Verbände und Institutionen hatten ihre Stände aufgebaut, aus denen alle Erlöse in den Spendentopf der Emschertaler Lions wanderten. Die unterstützen damit ebenso zahlreiche Organisationen in Herne: Herner Tafel, Oase, Schuldnerberatung, Palliativstation, Kinderschutzbund, Zeppelinzentrum, Jakobuspilger, Schulklassen, Kindergärten und andere mehr. Am Rande des Adventsmarktes feierte außerdem die Ernährungsberatung ihre Weihnachtsfeier - was nahtlos ineinander überging.

Auf dem Adventsmarkt des Lions Clubs Herne-Emschertal in Eickel.
Auf dem Adventsmarkt des Lions Clubs Herne-Emschertal in Eickel. Foto: Günter Mydlak
Autor: