halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Partnerschaft für Demokratie (PfD) Herne hielt die Demokratiekonferenz ab.

Islamische Gemeinde berichtet über die Teilnahme

Demokratiekonferenz der PfD Herne

Am Dienstag (6.2.2024) fand im Stadtteilzentrum Pluto die Demokratiekonferenz der PfD Herne statt. Alle Interessierten waren eingeladen, sich durch die Teilnahme an der Konferenz, für die Demokratie zu engagieren und an spannenden Diskussionen teilzuhaben. Teil der Konferenz war auch die Präsentation des Herner Strategieplans und ihre Umsetzung.

Anzeige: HCR sucht Fahrpersonal

Die Veranstaltung erstreckte sich über den gesamten Tag und bot den Teilnehmenden die Gelegenheit, sich in verschiedenen Workshops über die Schlüsselthemen des Strategieplans auszutauschen. Die Themen reichten von sexueller und geschlechtlicher Vielfalt über rechtsextreme Strömungen bis hin zu verschiedenen Formen des Rassismus, darunter Antisemitismus und Antimuslimischer Rassismus.

Anzeige: Tanz in den Mai im Volkshaus 2024

„Insbesondere der Workshop zum Thema Antimuslimischer Rassismus, geleitet von Tuncay Nazik von der Islamischen Gemeinde, stieß auf reges Interesse“, heißt es von der Gemeinde. Nazik präsentierte anschauliche Beispiele und machte deutlich, wie allgegenwärtig und herausfordernd die Auseinandersetzung mit Antimuslimischem Rassismus in unserer Gesellschaft ist.

| Quelle: Islamische Gemeinde Röhlinghausen