Feuerwerk über Crange

Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus.
Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus. Foto: Björn Koch

Das Eröffnungsfeuerwerk zur 538. Cranger Kirmes fand am Freitagabend (5.8.2022) statt - am Nachmittag gab es die offizielle Eröffnung im Festzelt (halloherne berichtete). Die endgültige Entscheidung, ob die bunten Lichter überhaupt in den Himmel geschossen werden können, fiel erst wenige Stunden zuvor (halloherne berichtete).

Das freute natürlich die Besucher und auch viele Menschen in Teilen von Wanne, die das Feuerwerk von ihren Häusern aus sehen konnten. Zumal in den vergangenen Wochen darüber nachgedacht wurde, das Feuerwerk wegen der heißen und trockenen Wochen abzusagen. In den vergangenen Jahren - also schon vor Corona - fielen Feuerwerke zur Cranger Kirmes aufgrund von Trockenheit immer wieder aus, da durch herabfallende Glut Brände entstehen könnten.

Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus. Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus. Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus. Das Eröffnungsfeuerwerk zur Cranger Kirmes 2022, aufgenommen von der Halde Hoheward in Herten aus.

Eröffnungsfeuerwerk Crange 2022

zur Fotostrecke

Petrus ist ein Crange-Fan

Auch die 2022er-Ausgabe stand auf der Kippe. Doch Petrus scheint ein Crange-Fan zu sein und schickte am Freitag noch genügend Regen über das Land.

So starteten (fast) pünktlich um 22:30 Uhr die Raketen in den Nachthimmel. Zahlreiche Menschen verfolgten das Feuerwerk vom Kirmesgelände, den Brücken, ihren Dächern, Dachfenstern oder Balkonen aus.

Autor: