WortLautRuhr während Corona

WortLautRuhr - das sind WortLautRuhr sind Chris Wawrzyniak, Sebastian 23, Leah Zymny, Henrike Dusella, Zoë Hars, Yannick Steinkellner, Jay Nightwind und viele mehr.
WortLautRuhr - das sind WortLautRuhr sind Chris Wawrzyniak, Sebastian 23, Leah Zymny, Henrike Dusella, Zoë Hars, Yannick Steinkellner, Jay Nightwind und viele mehr. Foto: Anna-Lisa Konrad

Wie allen Kulturveranstaltenden auch, hat die Corona-Krise auch dem WortLauttRuhr einen gewaltigen Strich durch alle Pläne der letzten und kommenden Monate gemacht. Viele Veranstaltungen mussten ersatzlos ausfallen, manche konnten in Online-Versionen übersetzen. Dazu hat WortLaut ein paar neue Formate für Twitch ersonnen.

So geht es digital mit drei Veranstaltungen und einer Veranstaltungsreihe bei WortLautRuhr im Februar 2021 weiter. Den Monat einläuten wird eine weitere Ausgabe von Among Us, dort versuchen sich Poetry Slammer:innen am Online Gaming, im Februar jeden Montagabend. Der zweite Freizeitzentrum West FZW Poetry Slam findet am Donnerstag, 10. Februar 2021, statt. Wie immer werden Poet:innen von nah und fern die digitale Bühne mit ihren Texten und Gedichten bespielen.

Weiter geht es am Samstag, 14. Februar 2021, mit dem 'U20 vs. Ü20 - Der lyrische Generationenkonflikt', einem ganz besonderen Wettbewerb, und am Dienstag, 16. Februar 2021, lädt Yannick Steinkellner wieder zum Reim-Herne-Kanal ein.

Quelle: