Wissenschaftspreis des Bundestages

Bewerbung beginnt, Thema ist Parlamentarismus

Der Bundestag in Berlin.
Der Bundestag in Berlin - nun wird der Wissenschaftspreis wieder ausgeschrieben. Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Der Deutsche Bundestag lädt ein, sich um den Wissenschaftspreis des Deutschen Bundestages zu bewerben, der 2023 vergeben wird, heißt es in einer Mitteilung von der Bundestagsabgeordneten Michelle Müntefering von Montag (30.5.2022). Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Michelle Müntefering dazu: „Ausgezeichnet werden wissenschaftliche Arbeiten, die zur Beschäftigung mit Fragen des Parlamentarismus anregen und zum vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen. Diesem Forschungsbereich sollte noch viel mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht werden. Schafft baut er doch stetig Vorurteile ab und macht parlamentarische Prozesse sichtbar.“

Der Bewerbungsschluss ist am 15. Juli 2022, die Teilnahmebedingungen gibt es unter http://www.bundestag.de/wissenschaftspreis.

Quelle: