halloherne.de

lokal, aktuell, online.
vhs-Herne Logo.

Zeitreise der besonderen Art

vhs-Vortrag führt nach Teneriffa

Der bebilderte Vortrag von Dr. Stefan Roggenbuck am Montag, 25. September 2023, 18:30 Uhr, in der vhs im Kulturzentrum lädt dazu ein, Teneriffa zu entdecken. Dabei geht es auf den Spuren des berühmten Alexander von Humboldt.

Anzeige: Flora Apotheke - convita wird flora

Humboldt brach im Juni 1799 zu seiner großen Südamerikareise auf. Auf dem Weg dorthin machte von Humboldt eine Woche lang Station auf der Kanareninsel Teneriffa. Vom Orotavatal im Norden ist er begeistert und gesteht, „nirgends ein so mannigfaltiges, so anziehendes, durch die Verteilung von Grün und Felsmasse so harmonisches Gemälde“ vor sich gehabt zu haben.

Dabei erweist sich von Humboldt nicht nur als Naturforscher, sondern auch als aufmerksamer Beobachter der geschichtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse dieser Zeit. Der Vortrag folgt von Humboldts Spuren von Santa Cruz über Tacoronte, El Sauzal, La Matanza, La Victoria, Puerto de la Cruz, La Orotava, Camino de Chasna bis hinauf auf den Teide-Vulkan. Er stellt den Zitaten des Gelehrten Fotos und Impressionen des heutigen Teneriffas gegenüber.

Anzeige: Broadway meets Herne

Anmeldung

Anmeldungen sind unter Tel 02323 / 16 35 84 oder 16 29 20 möglich. Der Eintritt zum Vortrag beträgt 7 Euro.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Montag, 25. September 2023, um 18:30 Uhr
| Autor: vhs Herne