halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Travel Slam Herne I - In einer guten Stunde um die Welt.

In gut einer Stunde um die Welt

Travel Slam zum ersten Mal in Herne

Der Travel Slam legt am Donnerstag, 7. März 2024, zum ersten Mal einen Stopp in den Flottmann Hallen ein. Dabei konkurrieren drei Abenteurer um die Gunst des Publikums. Gefragt sind interessante Erfahrungen und die Fähigkeit, Erlebnisse unterhaltsam zu präsentieren. Vermittelt werden die persönlichen Erfahrungen über einen fotoreichen Vortrag von 15 Minuten. Ein Abend dauert circa anderthalb Stunden.

Anzeige: DRK 2024 - Job - Assistenz

Das mittlerweile in ganz Deutschland stattfindende Format ist eine Erfolgsgeschichte und folgt dem oben genannten relativ einfachen, aber nicht minder spannenden und unterhaltsamen Konzept. Das Erlebte kann eine Reise mit dem Fahrrad durch Usbekistan sein, oder zu Fuß durch den brasilianischen Dschungel, mit dem Motorrad durch die afrikanische Savanne oder ähnliche Abenteuer.

Dem vom Publikum per Applaus gekürten Gewinner winken das „Goldene Travel-Zepter“ und ein attraktiver Sachpreis. Der Erstplatzierte darf außerdem weitere fünf Minuten von seiner Reise erzählen. Moderator Alexander Königsmann führt durch den Abend und fragt (mit den Zuschauern) auch selbst nach.

Reisende und Länder des Abends

  • Steffen Erdmann (Spitzbergen per Oldtimer)
  • Carsten Kettler (Massai in Narok County, Kenia)
  • Michael Paetsch (Thailand - Winterflucht ins verheißene Land)
Anzeige: Spielwahnsinn 2024

Karten

Karten gibt es im Vorverkauf über Reservix ab 10 Euro. an der Abendkasse kostet die Karte 15 Euro.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Donnerstag, 7. März 2024, um 19:30 Uhr
| Quelle: Flottmann-Hallen