Tierisch Ärger in der Bibliothek

Coco Chanel das Stinktier.
Coco Chanel, das Stinktier. (Symbolbild) Foto: Carola Quickels

Die Tiere aus Jonas Schuppen sind ausgebrochen und sorgen in der Nachbarschaft für Unruhe. Wer will schon den Geruch eines Stinktiers im Garten haben? Jonas und Daniel tun, was sie können, aber die Stimmung bleibt mies. Die Nachbarn drohen und sammeln Unterschriften, um die Tierhaltung zu verbieten. Doch wie konnten die Tiere überhaupt entkommen?

Jonas und Daniel finden heraus, dass ein Nachbar dahintersteckt, dem die Tiere schon lange ein Dorn im Auge sind. Vorlesepate Heinrich Engelke liest die spannende Geschichte für Kinder ab 6 Jahren am Donnerstag, 26. September 2019, 17 Uhr, in der Bibliothek Herne-Mitte vor.

September
26
Donnerstag
Donnerstag, 26. September 2019, um 17 Uhr Stadtbibliothek Herne-Mitte , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Der Eintritt ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich. Mehr Informationen gibt es unter Tel 02323/ 16 32 74.
Quelle: