Tag der offenen Tür am Haranni-Gymnasium

Am 4. Dezember ist am Haranni-Gymnasium Tag der offenen Tür.
Am 4. Dezember ist am Haranni-Gymnasium Tag der offenen Tür. Foto: Haranni-Gymnasium

Traditionsgemäß laden die Verantwortlichen des Haranni-Gymnasiums für Samstag, 4. Dezember 2021, zu seinem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 10 und 13 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich von der Vielseitigkeit unseres Schullebens zu überzeugen, sofern die Pandemielage dies zulässt. Es wird auf der Homepage tagesaktuell informiert.

Neben der Präsentation der breiten Fächer- und AG-Palette laden zahlreiche Mitmachangebote auf verschiedensten Gebieten zum Schnuppern und Ausprobieren ein. Außerdem stellt eine unserer Tabletklassen ihre Arbeitsweisen im Unterricht vor. Auch hier stehen Lehrkräfte Rede und Antwort zum innovativen Konzept. Informationen zum gebundenen Ganztag (einschließlich der Lernzeiten als Ersatz für Hausaufgaben) und zum Übermittags-Betreuungsangebot runden das Repertoire ab.

Darüber hinaus erhalten an diesem Tag der offenen Tür auch interessierten Eltern und Schülern der Klassen 10 von Realschulen und Hauptschulen die Gelegenheit, sich vom pädagogischen Konzept der Schule zu überzeugen und spezielle Beratungsangebote sowie Fördermaßnahmen (z.B. durch das benachbarte Talentkolleg) kennen zu lernen.

Unsere Schüler-Scouts bieten in Kleingruppen Führungen durch das Gebäude an. Parallel werden im Elterncafé durchgängig Speisen und Getränke angeboten.

Beginn der Veranstaltung: um 10 Uhr beziehungsweise um 10:45 Uhr in der Aula. (Es gibt in diesem Jahr zwei identische Auftaktpräsentationen, um die Anzahl der Besucher angesichts der pandemischen Situation angemessen zu halten.) Noch ein Hinweis: Vor Ort gilt bislang die 3G-Regel (Impf- bzw. Genesungsnachweis oder ein negativer Coronatest, nicht älter als 24 Stunden), welche am Einlass kontrolliert wird.

Dezember
4
Samstag
Samstag, 04. Dezember 2021, von 10 bis 13 Uhr
Quelle: