Sportangebot für chronisch Schmerzkranke

Doris Baier (3.v.l).
Doris Baier (3.v.l). Foto: Veranstalter

Für Menschen mit chronischen Schmerzerkrankungen ist der Schmerz alltäglicher Begleiter. Gezielte Bewegung ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie und wird im Kursangebot Sport für chronisch Schmerzkranke – Trockengymnastik am Nachmittag vom Bildungswerk e. V. der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr angeboten. Es findet im Zeitraum vom 15. Januar bis 16. Dezember 2020, jeden Mittwoch statt.

Die jeweils einstündigen Kurse starten zu drei Zeiten, nämlich 15:30; 16:30 und 17:30 Uhr. Alle Kurse finden in der Düngelstraße 37c statt. Die Kosten für eine Teilnahme werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen. Teilnahmevoraussetzung ist eine ärztliche Verordnung.

Für Betroffene ist es schwer, den Teufelskreis - Schmerz – Verspannung – Fehlhaltung – Schmerz - zu durchbrechen. Gezielte Bewegung durch Mobilisierung der Gelenke und Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur kann eine Möglichkeit sein, neue Bewegungsmuster zu erlernen und den Körper zu entlasten. Auf dieses Therapieziel arbeitet der Kursus des Bildungswerks unter der Leitung von Doris Baier hin.

Januar
15
Mittwoch
Mittwoch, 15. Januar 2020, um 15:30 Uhr Sporthalle Düngelstraße , Düngelstraße 37 , 44625 Herne Infos und Anmeldung unter Tel 0 23 23 / 499 - 2750 oder per E-Mail: .
Quelle: