Sicher auf dem Schulweg

Kostenlose Blinkis für Abc-Schützen in NRW

Farbenfrohe Blinkis sorgen für mehr Sichtbarkeit im Straßenverkehr.
Farbenfrohe Blinkis sorgen für mehr Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Foto: Fielmann

Bereits zum 15. Mal startet der Augenoptiker Fielmann seine Blinki-Aktion, bei der kostenlose Sicherheitsreflektoren an Schulanfänger in Nordrhein-Westfalen verteilt werden. An Jacke oder Schulranzen befestigt, sorgen die Reflektoren in Eulenform für eine bessere Sichtbarkeit der Kinder im Straßenverkehr. Pünktlich zum Schulstart können die Blinkis unter www.fielmann.de/blinki von Lehrern bestellt werden.

Die Einschulung bedeutet für viele Kinder den aufregenden Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt. Für einen gelungenen Schulstart sollten die Schulanfänger einerseits selbst gut sehen, andererseits im Straßenverkehr optimal gesehen werden. Die Blinki-Reflektoren von Fielmann unterstützen in Kombination mit heller Kleidung eine verbesserte Sichtbarkeit von Kindern auf ihrem täglichen Schulweg. „Spielerisch sensibilisieren die Sicherheitsreflektoren die Kinder für das Thema Gutes Sehen im Straßenverkehr“, erläutert Fielmann-Experte Franz Salzig.

In den vergangenen fünfzehn Jahren der Verkehrssicherheitsaktion wurden rund sechs Millionen Blinkis an Schulanfänger verteilt. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.fielmann.de/blinki.

Quelle: