Rhythm and Dance

Tanz mit vier Elementen

In der VHS im Haus am Grünen Ring bietet Dozentin Iris Hartung am Samstag, 16. November 2019, eine Veranstaltung an, die eine Form des Tanzes zeigt, die völlig frei, intuitiv und individuell ist. Bitte bewegungsfreundliche Kleidung im Zwiebelschalensystem, Hallenschuhe oder Stoppsocken und Getränke mitbringen.

Es ist eine Methode, Energien aus dem Kopf in den Körper zu lenken und in einen natürlichen Flow-Zustand von Meditation und innerer Zentriertheit zu gelangen. Die Freude an der Bewegung im gefühlten Einklang mit der Musik und den ureigenen Ausdrucksmöglichkeiten stehen im Vordergrund. Dabei gibt es kein „Richtig“ und kein „Falsch“, keine vorgegebenen Schrittfolgen, kein Zuschauen, Vergleichen, Bewerten. Jede/r findet sein eigenes Tempo, den eigenen Ausdruck und die eigene Choreografie, allein oder mit anderen. Unterschiedliche Musik und Musikstile bilden dabei einen Bogen von intuitiv über kraftvoll, ekstatisch, experimentell-spielerisch bis meditativ/zentriert. Einige Anleitungen und der Aufbau der Musik unterstützen die Tänzer in ihren Bewegungen.

November
16
Samstag
Samstag, 16. November 2019, von 13:30 bis 16:30 Uhr VHS im Haus am Grünen Ring , Wilhelmstraße 37 , 44649 Herne Vier Unterrichtsstunden kosten 13 Euro. Anmeldung: www.vhs-herne.de oder Tel 02323 / 16-2920.