Raub auf Kiosk in Herne-Horsthausen

Zwei unbekannte Männer betraten am Samstag (30.11.2019, 0:55 Uhr) einen Kiosk in Horsthausen. Ein dritter Mann blieb vor dem Eingang stehen. Unter Vorhalt eines Messer wurde die 53-jährige Kiosk-Mitarbeiterin aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Daraus entnahm der Täter eine größere Summe Bargeld und eine unbekannte Menge an Zigaretten.

Nachdem die Mitarbeiterin Pfefferspray einsetzte, flüchteten die Kriminellen zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine eingeleitete Fahndungsmaßnahme verliefen negativ. Personenbeschreibung: alle drei Personen männlich, Südländer und circa 20 Jahre alt a) weiße Sturmhaube; helle Hose, blaue Weste über grünem Pullover b) blaue Jeans, schwarze Winterjacke c) unbekannt.

Quelle: