halloherne.de

lokal, aktuell, online.
An der Sodinger Straße kollidierte ein Radfahrer mit einem Pkw - der Radfahrer hatte 3,3 Promille (Symbolbild).

Zusammenstoß mit Pkw auf der Sodinger Straße

Radfahrer baut mit 3,3 Promille Unfall

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einen Radfahrer kam es am Dienstag (2.7.2024) in Herne.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Gegen 19.15 Uhr fuhr ein 50-jähriger Herner mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Sodinger Straße in Richtung Gysenbergpark. Zeitgleich fuhr eine 45-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Fahrbahn in die gleiche Richtung.

Leicht verletzt beim Unfall

Nach bisherigem Stand wechselte der 50-Jährige in Höhe der Sodinger Straße 38 unvermittelt nach links auf die Fahrbahn. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen ihm und dem Pkw der 45-Jährigen. Dabei wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Herner deutlich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,3 Promille. Zusätzlich besteht der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Mittwoch, 3. Juli 2024 | Autor: Polizei Bochum