halloherne.de

lokal, aktuell, online.
(v.l.): Ex-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer, „Eurofighter“ Ingo Anderbrügge, Alexander Stiebling (Reifen Stielbing), Sandra Braun von Ollis Restaurant und Norber Menzel (LMV: Veranstaltungsservice).

Veranstalter zeigen alle Spiele mit deutscher Beteiligung

Public Viewing zur Europameisterschaft 2024

Nur noch eine Woche dann startet am Freitag, 14. Juni 2024, die UEFA EURO 2024. Für viele Fußballbegeisterte gibt es bei solch einem Ereignis nichts Schöneres als gemeinsames Mitfiebern, Daumendrücken und Jubeln. Aus diesem Grund laden der Reifenfachhändler „Reifen Stiebling“ und der LMV-Veranstaltungsservice zum Public Viewing in den Gysenbergpark ein.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Auf der Fläche zwischen „Ollis Restaurant“ und der Gysenberg-Sporthalle werden unter freiem Himmel alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft gezeigt. Das Beste für die Fußballfans: Der Eintritt ist frei und Platz wird für bis zu 1.200 Gäste geboten. Ferner gibt es im hinteren Teil einen VIP-Bereich. Einlass wird immer zwei Stunden vor Spielbeginn gewährt.

'Hoffen auf mehr, als nur die Gruppenphase'

Los geht es direkt am Freitag, 14. Juni 2024, wenn Deutschland gegen Schottland um 21 Uhr spielt. „Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr mehr Spiele der deutschen Nationalmannschaft, als nur die der Gruppenphase zeigen können. Am besten wäre es natürlich, wenn wir auch ein Public Viewing zum Finale anbieten könnten", so Alexander Stiebling, Junior-Chef von „Reifen Stiebling“, bei der Pressekonferenz am Donnerstag (6.6.2024).

'Vielleicht rückt Gesellschaft wieder näher zusammen'

Fußballexperten wie Schalkes „Eurofighter“ Ingo Anderbrügge oder Ex-FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer werden die EM-Spiele mit sachkundigen Expertisen begleiten. Ersterer hofft auf ein zweites Sommermärchen. „Ich hoffe auf einen anderen Spirit zur EM. Vielleicht trägt der Fußball wieder dazu bei, dass auch die Gesellschaft wieder mehr zusammenrückt“, so Ingo Anderbrügge.

Mit dem Bus der HCR kann man zu den Spielen anreichen.

Zu den Chancen der DFB-Elf führt er aus: „Nach einer Durststrecke von zwei oder drei Jahren darf man das Gefühl haben, dass die Mannschaft auf die EM brennt.“ Anderbrügge selbst wird beim dritten Gruppenspiel am Sonntag, 23. Juni 2024, beim Public Viewing vor Ort sein.

Ex-FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer ist gleich zum EM-Start im Gysenberg mit von der Partie. „Ziel für die deutsche Nationalmannschaft sollte das Halbfinale sein, alles andere wäre enttäuschend.“

Verlosung eines EM-Balls mit allen Unterschiften der DFB-Elf

Natürlich wird es rund um die EM-Spiele auch ein Programm geben. So treten vor dem ersten Turnier die Britney Boys auf und es gibt zu jedem Spiel Verlosungen. Unter anderem werden DTM-Tickets, ein DFB-Trikot mit der Unterschrift von Sandro Wagner und sicherlich als Highlight ein EM-Fußball mit allen Unterschriften des Deutschlandkaders verlost.

Stärkungen während der Spiele

Verhungern und verdursten werden die DFB-Fans natürlich auch nicht. Wie Sandra Braun von „Ollis Restaurant“ verrät: „Es gibt Currywurst, Pommes, Bratwurst, Burger, Pizza oder auch vegane Gerichte.“ Damit man auch nichts während der Spiele verpasst, werden Mitarbeiter mit einem sogenannten Bauchladen durch die Reihen gehen und Brezeln anbieten. Wichtig ist noch der Hinweis, dass das Restaurant während der EM-Spiele mit deutscher Beteiligung geschlossen hat.

Da das Hopfengold bei vielen Fußballfans nicht fehlen darf, gibt es gleich zwei große Bierwagen auf dem Gelände. „Außerdem bieten wir auch Partyfässer für circa 80 Euro an. Die stehen dann direkt fix und fertig auf dem Tisch. Ferner haben wir noch ein neues Highlight. Wir bieten zur EM einen neuen Schnaps an, den grünen Apfellikör,“ berichtet Norbert Menzel, Chef vom LMV-Veranstaltungsservice.

Anreise mit dem Bus

Damit man diese Neuheiten auch genießen kann, empfiehlt sich die Anreise ohne Auto. Aber die Fans können unbesorgt sein. Die HCR bietet ein praktisches Fahrangebot zu den Spielen. „Die Linie 324 vom Herner Bahnhof bis zum Gysenberg wird alle 15 Minuten fahren. Wir wären auch nicht gerade traurig darüber, wenn wir das Angebot nach der Vorrunde fortsetzen müssten“, sagt HCR-Pressesprecher Dirk Rogalla mit einem Augenzwinkern.

Anzeige: DRK 2024 - Job - PFK Pool

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass beim Public Viewing nicht nur das Wetter mitspielt, sondern auch die Nationalelf Fußball-Deutschland ein erneutes Sommermärchen beschert.

Juni
23
Sonntag
Sonntag, 23. Juni 2024, um 19 Uhr Veranstaltungszentrum Gysenberg , Am Revierpark 40 , 44627 Herne
Vergangene Termine (2) anzeigen...
  • Freitag, 14. Juni 2024, um 19 Uhr
  • Mittwoch, 19. Juni 2024, um 16 Uhr
| Autor: Julia Blesgen
Stellenanzeigen: Jobs in Herne