Oma und Opa for future

Fridays for Future
Fridays for Future Foto: Pixabay

Aus Solidarität mit der Fridays for future-Bewegung wollen Jutta Richter und Jörg Höhfeld am Freitag, 20. September 2019, in der Herner Innenstadt (Robert-Brauner-Platz) als Oma und Opa for future demonstrieren. „Wir werden uns um 11.59 Uhr mit unserem Plakat aufstellen, denn es ist in der Tat eine Minute vor zwölf. In Dortmund haben am ersten Wochenende im August 2019 die jungen Leute gefordert, dass auch Ältere sich für die Klimarettung einsetzen. Ich mache mir oft Gedanken darüber, in was für einer Welt unsere Enkelkinder, 5 und 9 Jahre alt, leben werden, wenn sie erwachsen sind, “ so Jutta Richter. Jörg

Höhfeld ergänzt: „Vielleicht schließen sich noch andere an, aber zu zweit sind wir schon doppelt so viele wie Greta Thunberg, als sie sich im vorigen Jahr allein vor das Parlament in Stockholm gesetzt hat.“

September
20
Freitag
Freitag, 20. September 2019, um 11:59 Uhr Robert-Brauner-Platz , Robert-Brauner-Platz 1 , 44623 Herne