halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Im Lukas Hospiz Herne findet im Juli 2023 das erste Sommerkonzert statt.

Sommerkonzert im Lukas Hospiz

'Musik, die die Seele berührt'

Am Donnerstag, 20. Juli 2023, wird ab 18 Uhr Musik in die Räume des Lukas Hospiz an der Jean-Vogel-Straße 43 einziehen. Denn dann veranstalten die Verantwortlichen in Kooperation mit der MuT-Konzertagentur von Thomas Lubbers das erste Sommerkonzert im Hospiz. Wie es zu dieser Idee kam und auf was sich die Besucher freuen können, verrät Linda Schultz, die neue Leiterin des Lukas-Hospiz (halloherne berichtete), im Gespräch mit halloherne.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

„Thomas Lubbers und ich haben gemeinsam am halloherne-Redaktionsfrühstück im Januar 2023 teilgenommen und sind danach direkt auf die Idee gekommen, dass wir einmal gemeinsam etwas im Lukas-Hospiz auf die Beine stellen wollen", sagt Linda Schultz.

Linda Schultz, die neue Leiterin des Lukas-Hospiz.

Musical-Songs und Filmhits

So sei man letztendlich auf die Idee eines Konzertes im Sommer gekommen. „Ich habe mir bereits ein MuT-Konzert angesehen und war sehr ergriffen und dachte mir, in ähnlicher Form, könnte es auch im Lukas klappen", so die 35-Jährige.

Am Donnerstag, 20. Juli 2023, werden nun die Künstler Marion Wilmer und Christan Heckelsmüller mit einem Mix verschiedener Songs das Publikum unterhalten.

Marion Wilmer sang zahlreiche Musical-Hauptrollen, darunter Christine in „Phantom der Oper“, Maria in „West Side Story“ und Cosette in „Les Miserables“.

„Die Besucher können sich auf verschiedene Songs aus den Bereichen Film und Musical freuen. Es ist Musik, die die Seele berührt. Wir hoffen, dass wir den Besuchern einen schönen Abend bereiten können", betont Schultz.

Barrieren gegenüber dem Hospiz abbauen

Jedoch ist dies nicht der einzige Grund für das Konzert. Schultz: „Wir möchten Menschen ins Hospiz einladen, die vielleicht so noch nie mit unserem Haus zu tun hatten. Wir möchten somit auch Barrieren abbauen und zeigen, dass es ein Ort ist, an dem unsere Gäste bis zuletzt leben können."

Christian Heckelsmüller sang unter anderem in Cats und Tabaluga und Lilli.

Neben dem Konzert wird es ebenso Getränke und eine kleine Stärkung für die Besucher geben. Die Einnahmen des Konzertes kommen dem Hospiz zugute. Zunächst wird es 100 Tickets zu einem Preis von jeweils 35 Euro geben. Die Karten können direkt im Lukas-Hospiz gekauft werden oder Interessierte können sie per Tel 02323 22971 - 11 oder Mail reservieren und dann im Hospiz abholen.

'Kleine Auszeit verschaffen'

„Dieses Konzert ist zunächst erst einmal als ein Versuch zu sehen, wie so etwas ankommt. Daher werden wir zunächst 100 Tickets anbieten, sollten diese schnell weg und die Nachfrage hoch sein, würden wir überlegen, ob wir auch Stehplätze anbieten können. Jedoch muss bedacht werden, dass das Ganze in unseren Räumen stattfindet und wir auch auf den Platz achten müssen", so die neue Leiterin des Hospiz.

Anzeige: DRK 2024 1

Abschließend führt sie aus: „Wir wären schon sehr glücklich, wenn wir die 100 Tickets verkaufen könnten. Wir wünschen uns einfach, dass wir den Menschen, die zu uns kommen, an diesem Tag eine kleine Auszeit vom täglichen Stress verschaffen können.“

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Donnerstag, 20. Juli 2023, um 18 Uhr
| Autor: Julia Blesgen
Stellenanzeigen: Jobs in Herne