M.it A.ller I.ntensität

Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität
Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität Foto: Björn Koch

Die Künstler des Kunstvereins Schollbrockhaus präsentierten am Samstag (1.5.2020) der Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität ausgewählte Exponate der Öffentlichkeit. Rund 30 Arbeiten von sieben Künstlerinnen und Künstlern - von Malereien, Fotografien bis zu Skulpturen - waren vor dem Schollbrockhaus oder in dessen Fenstern zu finden.

Der Blickfang für die Aktion war ein Maibaum auf der Wiese vor dem Haus. 14 Werke wurden teilweise abfotografiert, laminiert und - umrahmt von bunten Bändern - im Baum ausgestellt. Dort zeigte die Künstlerin Nicole Tenge ihre Skulpturen aus Heftlaschen. Im Schollbrockhaus selber wanderten die Gemälde von den Wänden an die Fenster. „Uns war es wichtig, dass wir raus können“, so Nicole Tenge zu der Aktion.

Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität

M.it A.ller I.ntensität

zur Fotostrecke
Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität
Kunstaktion M.it A.ller I.ntensität Foto: Björn Koch
Autor: