Jüdische Küche

vhs-Kursus

VHS-cats.
VHS-cats. Grafik: Jörg Lippmeyer

Die vhs- Herne veranstaltet am Freitag, 28. Februar 2020, in der Zeit von 18-21:45 Uhr einen Kochkursus, in dem jüdisch-amerikanische Gerichte gekocht werden.

Die jüdische Bevölkerungsgruppe in den USA ist eine kleine, aber einflussreiche, wohlhabende und gebildete. Dementsprechend hat die jüdische Küche ihre Spuren in der kulinarischen Tradition der Vereinigten Staaten hinterlassen. Es geht weiter mit Brisket, Leber-Pate, Kartoffelkugeln und Rugelach. Begleitet wird die Veranstaltung mit Klezmer Musik.

Februar
28
Freitag
Freitag, 28. Februar 2020, von 18 bis 21:45 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Kursgebühr 29 Euro. Anmeldung unter Tel 02323/ 162780 oder -163584.
Quelle: