halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Start frei beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Rekordteilnehmerzahl von 1.350 Läufern bei zehnter Ausgabe

Jubiläumsausgabe des St. Elisabeth Firmenlaufs

Es war wieder einmal soweit: 1.350 Läufer schnürten ihre Turnschuhe, um im Sportpark Eickel an der zehnten Ausgabe des St. Elisabeth Firmenlauf teilzunehmen. Vierer-Teams aus Unternehmen, Institutionen, Vereinen, Familien, Freunden, und Schulen bahnten sich ihren Weg über die 5,1 Kilometer lange Strecke.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Spaß im Vordergrund

Diese Raupe startete außer Konkurrenz beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf.

„Wie immer steht der Spaß im Vordergrund“, betonte Dr. Sabine Edlinger, Geschäftsführerin des Namensgebers St. Elisabeth-Gruppe, bereits bei der Pressekonferenz Anfang Februar 2024 zum Lauf (halloherne berichtete). „Jedoch spielt auch die Bewegung eine wesentliche Rolle. Egal ob man fit ist, Übergewicht hat oder eine Reha macht: Hier kann man mit Kollegen oder Freunden etwas unternehmen und eine gesellige Runde laufen.“

Dass das altbewährte Laufkonzept funktionierte, zeigte sich auch bei der Jubiläumsausgabe. Bei allen Läufern standen der Spaß und gemeinsame Bewegung im Vordergrund. Einige Teams liefen in altbewährter Manier in einer originellen Verkleidung oder Trikot auf. Besonders das als Raupe verkleidete Team des Kosmetikstudios Edlinger zog die Blicke der Zuschauer und Mitläufer auf sich.

Die Sieger des Firmeslaufes

1 /  46
10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Diese Raupe startete außer Konkurrenz beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf.

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Start frei beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Fans am Streckenrand beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Fans am Streckenrand beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Erster Herren beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Zweiter Herren beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Erste Dame beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Damen Dritte beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Damen Zweite beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Damen Erste beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Herren Dritte beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Herren Zweite beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Herren Sieger beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Siegerehrung Mixed Erste beim 10. St. Elisabeth Firmenlauf

Foto:  Björn Koch

Den Sieg bei den Männer-Teams erlief sich das Team 'Berufsfeuerwehr Herne, die schnellen Löscher' bestehend aus Mathias Rörtgen, Jannis Helwig, Yannick Seidler und Olaf Teeke mit einer Gesamtzeit von 1 Stunde und 21 Minuten. Bei den Frauen lag das Team des 'Lauftreffs Recklinghausen' vorn – bestehend aus Miriam Majorczyk, Anette Heun, Isabelle Dionisius und Andrea Pirkl. Hier lag die Gesamtzeit bei 1 Stunde und 41 Minuten.

In der Mixed-Klasse sicherte sich das Team 'PG1' des Pestalozzi Gymnasiums den ersten Platz mit einer Gesamtzeit von 1 Stunde und 25 Minuten. Dieses Team bestand aus Jens Helfmeier, Viktoria Kohler, Justin Krystek und Dominik Droste.

'Die Läufer feuern sich gegenseitig an und jubeln sich zu'

Auch Veranstalter Henning Prinz zeigt sich im Gespräch mit halloherne zufrieden mit der Jubiläumsausgabe. „Zu unserem Jubiläum haben wir eine Rekordteilnehmerzahl verzeichnen können, das freut uns sehr. Außerdem war die Stimmung super und das Wetter hat mitgespielt, was wollen wir mehr“, freut sich Henning Prinz.

Ferner lobt er auch das Verhältnis der Läufer auf und neben der Strecke: „Man merkte richtig, wie ein Gemeinschaftsgefühl entsteht. Die Läufer feuern sich gegenseitig an und jubeln sich zu. Auch für uns Veranstalter ist es toll, zu sehen, wenn die Läufer teilweise richtig k.o., aber mit einem Lächeln ins Ziel laufen.“

Anzeige: DRK 2024 - Job - PFK Pool

Nach dem Zieleinlauf folgten die Siegerehrungen, bei der jeder Teilnehmer eine Medaille und Urkunde sowie ein Online-Video mit dem jeweiligen Zieleinlauf erhielt. Bei einer After-Run-Party mit DJ ließen die Läufer bei Kaltgetränken den Abend ausklingen.

Der 10. St. Elisabeth Firmenlauf lockte viele Laufbegeisterte an.
| Autor: Julia Blesgen
Stellenanzeigen: Jobs in Herne