Inklusion im Tauchsport

Tauschüler mit Behinderung.
Tauschüler mit Behinderung. Foto: Tauchsport Landesverband Niedersachsen

In der Woche der Menschen mit Behinderung, von Montag bis Freitag (3.-7.12.2018), bietet der Herner Tauchverein Grauwale den Einstieg in die Welt unter Wasser für Menschen mit Handicap in Herne an. „Inklusion im Tauchsport ist bei uns jetzt möglich“, erklärte Thomas Fingerhut –Vorsitzender der Herner Grauwale– am Vereinsabend am Donnerstag (22.11. 2018), den anwesenden Mitgliedern. Hierbei werden Menschen mit Handicap die Unterwasserwelt mit all ihren Schönheiten und ihrer Andersartigkeit selbst erleben können. „Unser Ziel ist es“, betont Fingerhut, „Menschen mit und ohne Handicap mit einer besonderen und geschulten Ausbildung die Welt unter Wasser zu zeigen. Weitere Infos per E-Mail.

Quelle: