halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Kathrin Wagner gastiert mit 'I WAS TOLD' in den Flottmann-Hallen.

Flottmann-Hallen

'I Was Told.' mit Kathrin Wagner

In den Flottmann Hallen ist Kathrin Wagner am Freitag, 8. März 2024, mit ihrem Programm 'I Was Told.' zu Gast. In dem Stück wird hinterfragt, manipuliert und damit gespielt, wie die Künstlerin selbst und das Publikum sie als Performerin und Frau auf der Bühne wahrnehmen.

Anzeige: DRK 2024 1

Aus persönlichen Erfahrungen mit Sexismus und Berichten anderer Performerinnen entstand das Slam-Gedicht 'I was told'. Hinzu kam das Idealbild von Personen, welches den Nutzern von sozialen Medien Tag täglich durch deren Inhalte vermittelt wird. So ergibt sich ein gesellschaftspolitischer Schwerpunkt, in dessen Zentrum der Konflikt mit der eigenen Identität steht. Inwieweit sind Selbst-und Fremdwahrnehmung und deren Konsequenzen im Handeln bestimmt von den sozialen Einflüssen? Glauben wir den externen Stimmen, dem scheinbar unerreichbaren Perfektionismus oder Intuition und unserem Urteilsvermögen?

Mit selbst geschriebenen Texten, Jonglage und viel Interaktion lädt Wagner das Publikum zu gemeinsamen Momenten ein und begeistert dabei auf eine authentische, bestärkende und humorvolle Art und Weise.

Karten

Karten zum Preis von 19,90 Euro, ermäßigt 14,40 Euro, im Vorverkauf und 22 Euro/ 17 Euro an der Abendkasse sind über Reservix und bei allen angebundenen Vorverkaufsstellen erhält.

Anzeige: Spielwahnsinn 2024

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es ein moderiertes Publikumsgespräch mit der Künstlerin. Die Teilnahme daran ist freiwillig und kostenfrei.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Freitag, 8. März 2024, um 19:30 Uhr
| Quelle: Flottmann-Hallen