halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Elmar Witt.

Im Kulturzentrum am Europatag

Herner Symphoniker: Restkarten erhältlich

Der Europatag ist im Kulturzentrum Herne für die Herner Symphoniker reserviert. Am Sonntag, 5. Mai 2024, um 18 Uhr spielen sie Wagner und Tschaikowski. Für die Veranstaltung sind noch wenige Restkarten erhältlich.

Anzeige: DRK 2024 - Job - PDL

Unter der Leitung von Dirigent Elmar Witt beginnt das Orchester den Abend mit der Ouvertüre zur Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ von Richard Wagner. Das folgende Konzertstück von Ferdinand David stellt den Solisten des Abends in den Fokus: den Posaunisten Olaf Ott, der bei den Berliner Symphonikern brilliert. Der Abend schließt mit Tschaikowskis fünfter Sinfonie. Diese enthält einige seiner wohl schönsten melodischen Einfälle, aber auch einige seiner düstersten Passagen.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Das traditionelle Konzert zum Europatag ist wie in jedem Jahr sehr gefragt. Noch gibt es wenige Restkarten. Diese sind an der Abendkasse, im Vorverkauf beim Stadtmarketing Herne, Kirchhofstraße 5, sowie online über ProTicket erhältlich. Die Kosten pro Karte belaufen sich im Vorverkauf auf 17 Euro beziehungsweise ermäßigt auf 12,60 Euro sowie an der Abendkasse auf 18 Euro beziehungsweise 14 Euro.

Das Programm

  • Richard Wagner (1813-1883) Ouvertüre zur Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ WWV 96
  • Ferdinand David (1810-1873) Concertino Es-Dur op. 4 für Posaune und Orchester
  • Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893) Sinfonie Nr. 5 e-moll op.64
Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Sonntag, 5. Mai 2024, um 20 Uhr
| Quelle: Stadt Herne
Stellenanzeigen: Jobs in Herne