Herner Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall in Schwerte, Vorfahrt missachtet, bei Aufprall durch Luft geschleudert

Polizei im Einsatz. (Symbolbild)
Ein Motorradfahrer in Herne war in einen Unfall in Schwerte verwickelt (Symbolbild). Foto: halloherne

Ein 25-jähriger Herner ist am Sonntag (25.4.2021) bei einem Verkehrsunfall in Schwerte schwerverletzt worden, teilte die Polizei aus Unna am Montag (26.4.2021) mit.

Der Motorradfahrer beabsichtigte gegen 17:25 Uhr den Kreuzungsbereich Bürenbruch in Richtung Michaelisweg zu überqueren. Dabei missachtete er laut Zeugenaussagen die Vorfahrt einer von links kommenden 73-Jährigen aus Nachrodt-Wiblingwerde, die in Richtung Schwerte unterwegs war - im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, durch den der Motorradfahrer durch die Luft geschleudert wurde.

Auf dem Pkw-Dach der Frau blieb er schwer verletzt liegen. Mit einem Rettungswagen wurde der 25-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Die 73-Jährige gab an, unverletzt zu sein. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden von etwa 6.000 Euro.

Quelle: